Frühjahr: Klamotten kaufen – fast erledigt. Nix los und die Verkäuferin in die Spur geschickt. Hat sie auch mit sich machen lassen, selbst als sich der Laden dann füllte. Gut für mich :)
Ostern wird auf den Straßen sicher die Hölle, also halte ich mich davon fern: Ab in’n Wald. Aber irgendwie fehlt mir in letzter Zeit Kultur. Nüscht als Sport. Das isses irgendwie auch nicht. Bis zu Volker Pispers ists auch noch über ‘nen Monat. Außerdem wollte ich jetzt lieber was schönes, und mich nicht Gruppenärgern…
Und Arbeit. Gibt’s auch. Tut sich sogar was: Promotionsstudent wird er. *freu* irgendwie. Wenn ich hier aus’m Fenster guck ist mir eigentlich gar nicht nach arbeiten. Es gibt Wetter draußen, dass sich schwer mit Sonne angesteckt hat.
Da fällt mir glatt ein, dass ich dringend Kürbis aussähen muss, sonst wird das wieder nix, dieses Jahr! Die Physalis hat’s gestern auf dem Balkon fast dahingerafft: Wassermangel nach dem Einpflanzen. Mal sehen ob die heute abend noch steht. Vermutlich hab ich dafür die Pfefferminze ersäuft… (swg)