Archives for posts with tag: Gerbils Haven

Weil die Mäusis in ihrem Laufrad nicht nur joggen, brauchten sie mal ein neues.
Neues LaufradDas alte sah ziemlich kacke aus.Altes Laufrad
Alex freut’s.
Alexander von HumboldtAlexander von Humboldt
(swg)

Weil Alex und Paul von Otto und Staudi trennen mussten, ist auch der Stall zweigeteilt. Leider gibt’s auf Alex‘ und Pauls Seite keine Röhren, die waren ja nur rechts am Stall. Langweilig wird den beiden eigentlich nicht, sind ganz schöne Ausdauerläufer, im Rad wird getrampelt, das der Stall wackelt.
Trotzdem. Mäuse brauchen was zum durchkriechen. Alex und Paul sollen auch Röhren bekommen.

Links am Stall ist leider nicht ganz so viel Platz, und mit der Wohnzimmertür wär das auch nicht sonderlich kommod. Aber oben auf dem Stall ist ja viel Platz. Deswegen gibt’s jetzt das
Penthouse
Paul (Flory) findet es gleich cool.An eigenen Umbauten wird auch gleich gearbeitet
Aber sonst scheint Paul so weit zufrieden
Alex hat sich etwas mehr Zeit gelassen, ist dann aber auch gucken gekommen. Paul hat schonmal das neue Nest oben eingerichtet.

(swg, Maria)

[lang_de]Ha! Super! Ich bin im Filter![/lang_de][lang_en]Ha! Great! I got published in Filter![/lang_en]
Filter
Filter
[lang_de]Alles schwedisch – mir aber egal. Da is Gerbils haven:[/lang_de][lang_en]All Swedish – but I don’t care. Here it is, a picture of Gerbils Haven:[/lang_en]

[lang_de]Ich freu‘ mir’n Loch in’n Bauch.[/lang_de][lang_en]*haha* I think I’m chuffed to bits.[/lang_en]

[lang_de]Zu verdanken habe ich das Jules von ikeahackers.net, die den Kontakt zu Olle Niklasson hergestellt hat. Dickes Danke![/lang_de][lang_en]I have to thank Jules of ikeahackers.net who has made ​​contact with Olle Niklasson. Big thanks![/lang_en]

[lang_de]Und Danke an Torsten, der mir das Heft aus Norwegen mitgebracht hat :)[/lang_de][lang_en]And thanks to Torsten, who has personally delivered me the magazine from Norway :)[/lang_en]

(swg)

So, das Glas für die Schieberfronten ist jetzt auch da. Mit doppelseitigen Klebeband fixiert und zwei Schrauben gesichert werden das die Mäuse eher nicht aushebeln können.
Schieberfront MäusekäfigSchieberfront Mäusekäfig
Dekoriert ist der Käfig inzwischen auch. Das Laufrad ist zur Sicherheit an die Seitenwand geschraubt. So kann es weder unterwühlt noch mit Einstreu zugeschüttet werden.
Mäusekäfig
Ein ausgehölte Wurzel, ein Grasnest und ein Holzhaus stehen als Versteck zu Auswahl.
Mäusekäfig
Rechts verbinden die Plasteröhren die beiden Etagen.
Nu fehlen noch die Mäuse…
(Maria, swg)


Heimausbau – Mausheimbau VI
Heimausbau – Mausheimbau V
Heimausbau – Mausheimbau IV
Heimausbau – Mausheimbau III
Heimausbau – Mausheimbau II
Heimausbau – Mausheimbau I