Jannika laboriert noch an ihrer Mittelohrentzündung herum, Maria war mit ihr beim Arzt und ist krank geschrieben. Alina konnte sie deshalb zeitig aus der Kita holen: Sie sind zum Zooladen gefahren. Silvester braucht Trockenfutter, sowas haben wir nicht im Haus. Und Vogelfutter ist ein dürftiger Ersatz, zumal sich Silvester auch nur die “Leckerlies” rauspickt: Sonnenblumenkerne. Alina will ihr unbedingt noch ein Häuschen mitbringen. Na was soll’s. Leider verkauft Zoo-Schiefner selbst Ratten. Die Terrarien-Ausstattung der ausgestellten Tierchen enthält auch Laufräder – was Alina natürlich sofort beim Verkäufer bemängelt. Und da er schweigt – weil er nicht weiß, wie er auf eine 5-jährige reagieren soll, die ihn belehrt – sagt sie es ihm drei Mal… *lol*(und für alle anderen falls man Laufräder reinstellt: die hatten besten Falls 30 cm ⌀, das ist viel zu klein!!)

(swg)