Archives for the month of: Oktober, 2015

Gebastelt haben wir wieder.Nachtrag:

(swg)

(swg)

Sorry, zu privat für die Öffentlichkeit. Vielleicht klappt’s nach dem Login?

Da unsere Kinder nur lieb sind, wenn wir nicht zu Hause sind, machen wir einen Spaziergang. Caches einsammeln: Ziel ist der Weißeritz-Grünzug. Der Tradi an der Haltestelle Tharandter versteckt sich schon mal zu gut und zu viele Muggel sind auch hier. Fängt super an.

Erstmal gehen wir zum Spielplatz am Weißeritz-Knick, spielen.Schlafen spielen. Da sich Alina für die anderen Spielgeräte nicht so interessiert und wir unsere erste Station vom Multi gelöst habe, schlendern wir weiter. Der Herbst zeigt sich dieses Jahr wieder von der prallen Seite.
Es gibt im Grünzug noch eine schöne Spielerei: eine Seilbahn!Die hatten wir etwas schneller in Erinnerung. Wenns so lahm ist, muss Mama eben nochmal ran – diesmal mit mehr Schwung.Alina macht noch einen tollen Fund: Ihren neuen Wanderstock!Zum Glück bleibt der auf dem Rückweg recht schnell liegen.

Ich finde dafür noch mehr Herbst.
Die Stationen des Multis haben wir alle, aber an den errechneten Zielkoordinaten finden wir nichts. Verrechnet? Zu doof zum Suchen? Keine Ahnung, langsam wird es auch Zeit fürs Mittagessen. Also Heimfahrt.
(swg)