Archives for the month of: März, 2011

Student <-> ich:
Sag mal, Du hast doch auch Windows 7?! Geht bei Dir „Bildschirm drucken“? | eigentlich schon…
Tastatur, druck und pause vertauscht
Bei mir nicht… | gibt’s ja nicht! | doch hier guck
in Paint erscheint nur ein Strich. Ich probiers auf meinem Rechner: geht, wie erwartet.
Tastatur
Aber sag mal, kann es sein, dass bei Dir die Tasten [Pause] und [Drucken] vertauscht sind? Student probiert Och neee!!1!

Ich geb’s ja zu, ich bin schuld. Weil’s mir zu eklig war; hab das Ding irgendwann mal entkeimt… (swg)

Streit über Waffenlieferung an Rebellen …
Leptis Magna market place
Foto: Robert Bamler | Original | CC BY-SA 3.0

Na klar! Lasst uns denen die Waffen verkaufen. Gaddafi haben wir ja schon genug geliefert. Nichts bringt mehr Kohle, als beide Seiten im Krieg zu beliefern. Wir können die denen natürlich auch „vorfinanzieren“. Vielleicht gewinnen die Rebellen und wir kriegen dann wieder Öl aus Libyen?! Wär doch Super+! (swg)

Interview in der FAZ-Online:
Frage an Sachsen-Anhalts Ministerpräsidenten in spé:
Was ist gut im Osten?

Antwort Reiner Haseloff:
Die ostdeutsche Frau. Sie ist unkompliziert. Durch die Diktaturerfahrung setzt sie andere Prioriäten. Zum Beispiel diskutiert sie nicht stundenlang über Biofleischsorten, sondern es geht um Fleisch oder Nichtfleisch. Sie ist nüchterner.

Tut das eigentlich weh? Vermutlich nicht. Wenigstens ihm nicht. Der Rest der denkenden Menschheit muss leiden. Aber irgendwer hat den dort ja auch gewählt, auch wenn’s bei 52 % Wahlbeteiligung schlussendlich nur knapp 19 % aller Wahlberechtigten waren. Hirntot, allesamt. (swg)

Damit unsere Mäusis den ganzen Tag beschäftigt sind, müssen sie ihr Futter suchen. Eine Eierverpackung mt einem kleinen Loch ist ein klasse Versteck. Neben Körnerfutter ist sie mit Heu verstopft. Guck mal, weiße Flecken – wer das wohl ist:
Gerbils, Hermann Staudinger bei der Futtersuche
Staudinger natürlich.
Gerbils, Hermann Staudinger bei der Futtersuche
Hat nicht lange gedauert, bis sie einen zweiten Ausgang reingefräst haben.
(Maria, swg)